Lösungsvermittler PEG-40

Ein Lösungsvermittler ist die Bezeichnung für eine Substanz, die durch ihre Gegenwart zur Lösung von schwer löslichen Substanzen in einem Lösungsmittel beiträgt. Lösungsvermittler werden beispielsweise bei der Salbenherstellung benötigt, um Öle wasserlöslich zu machen.

Der Zustand bei Raumtemperatur ist fest. Zur Entnahme bitte Flasche im Wasserbad erwärmen

***

Rezept für ein pflegendes Gel für Sommertage oder fettende Haut von

Debora Samira Cannella

Administrator27. Juli 2019

Pflegendes Gel für Sommertage oder fettende Haut

-100ml dest. Wasser
-1TL Öle, ich hab drin Jojoba, Schwarzkümmel, Hanföl, Kürbiskernöl je einen mini Löffel
-1/2 TL Glycerin
-Eine Löffelspitze Xanthan (damits gelartig wird)
1 Tl Lösungsvermittler
-Konservierer (zb Biokons)
äth. Öle nach Wunsch, 3 – 5 Tr.

Sonstige Pflegestoffe wie Urea, Natriumlaktat, Avocadin, Panthenol hab ich auch drin, man kann es aber auch ohne machen.

Wasser erhitzen, Xanthan darin auflösen lassen, Glycerin rein, Öle rein (unter 40°), Lösungsvermittler rein, Konservierer rein.

Tipp: Wer keinen Konservierer hat, nimmt weniger an Grundmenge, da es sonst bei der Menge umkippt. Oder man teilt es auf und hat ein schönes Geschenk

Achtung: Wichtige Hinweise zur Nutzung der Produkte stehen im ‚Kleingedruckten‘: https://pam-hkk.de/das-kleingedruckte-wichtige-hinweise-zur-nutzung-der-produkte/

Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Keine ätherischen Öle bei Kindern unter 6 Jahren verwenden ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker, außer Fenchelöl und Lavandinöl zur äußerlichen Anwendung.

Bei den verwendeten Produkten kommt es sehr auf den Qualitätsstandard an. Diese Angaben beziehen sich ausschließlich auf die Produkte aus dem Lavandinum-Shop!

Direktlink zum Produkt: https://lavandinum.eu/product/losungsvermittler-peg-40/

Zur Werkzeugleiste springen