Bienenwachs-Pellets gelb, 100gr/250gr

Rezepte, Erfahrungsberichte und besondere Hinweise im Anschluss

Direktlink zum Produkt: https://lavandinum.eu/product/bienenwachs-pellets-gelb/

***

Wichtige Hinweise – bitte beachten!

Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Nicht bei Kindern anwenden, außer es ist anders angegeben!

Lebensmittelzusätze wie Hanfsamen etc. dürfen von Kindern im Rahmen der Ernährung verzehrt werden.

Keine ätherischen Öle bei Kindern unter 6 Jahren verwenden ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker, außer Fenchelöl und Lavandinöl zur äußerlichen Anwendung.

Bei den verwendeten Produkten kommt es sehr auf den Qualitätsstandard an. Diese Angaben beziehen sich ausschließlich auf die Produkte aus dem Lavandinum-Shop!

***

Bienenwachspastillen gelb aus reinem, unverfälschtem Bienenwachs (RAL 041) zur Salben- oder Kerzenherstellung.

Bienenwachs wird als Stoffwechselprodukt von den Arbeitsbienen ausgeschieden und zum Bau der Honigwaben verwendet. Das Wachs wird – nach Entnahme des Honigs – durch Einschmelzen der Wabe gewonnen und anschließend grob gereinigt. Die erhaltenen Rohwachse werden weltweit angeboten und gehandelt.

Für die weitere Verarbeitung wird das Bienenwachs gefiltert. Durch sorgfältige Auswahl der Provenienzen und durch ständige Überprüfung der Eigenschaften wird hinsichtlich der Zusammensetzung ein gleichbleibendes Produkt erhalten.

Verwendung: Herstellung von Zierkerzen und Altarkerzen Bienenwachs 3050 A ist frei von Schwebestoffen und brennt als Kerze mit warmer, angenehmer Flamme. Bienenwachs hat ein amorphe Struktur und einen Honigartigen Geruch.

***

Anwendungsvorschlag und Brustwickel selber machen:

Geeignet für jedes Alter

Der Brustwickel mit Bienenwachs https://lavandinum.eu/product/bienenwachs-pellets-gelb/ hat eine sehr wohltuende und lindernde Wirkung bei Husten und Erkältungen. Er hilft ebenfalls, Verspannungen, Hexenschuss oder Ischiasbeschwerden sowie Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern und eignet sich somit auch gut als Hals- oder Gelenkwickel.

Möglichkeit 1: Falten Sie eine neue oder frisch gewaschene Mullwindel auf die entsprechende Größe siehe Größentabelle (also etwa 3-4 Mal). Geben Sie nun jeweils etwa eine Handvoll Pellets in die Falten und oben drauf. Bedecken Sie diese Stoff-Wachs-Mischung mit einem Stück Backpapier und bügeln mit dem heißen Bügeleisen drüber bis die Pellets geschmolzen sind und lassen es erkalten. Nach ca. 30 Sekunden drehen Sie das Stoff-Wachs-Stück vorsichtig um (achten Sie dabei auf mögliche noch nicht geschmolzene Wachspellets). Bedecken Sie wieder die Oberfläche mit Wachspellets und wiederholen den Vorgang nun von dieser Seite. Erkalten lassen und fertig.

Möglichkeit 2: Falten Sie wie oben beschrieben eine Mullwindel und klippen je 1 Wäscheklammer an 2 Ecken, mit Hilfe derer Sie das Tuch anfassen können um es aus dem Wachsbad zu nehmen denn das Wachs ist heiß. Schmelzen Sie nun genügend Pellets in einem geeigneten Behälter auf der Heizung oder im Wasserbad und legen die präparierte Mullwindel hinein. Tauchen Sie sie mit dem Stiel eines Holzlöffels mehrfach unter sodass sie sich mit Wachs vollsaugen kann. Ziehen Sie sie nun vorsichtig an den Wäscheklammern wieder heraus und lassen das überschüssige Wachs ablaufen. Drehen Sie nun die Mullwindel um und wiederholen den Vorgang ein weiteres Mal. Ablaufen lassen, erkalten lassen und fertig.

Der fertige Wickel sollte nicht steif sein wie ein Brett. Kneten Sie ihn nach dem Erkalten etwas damit er sich besser an den Körper anschmiegen kann.

Anwendung für Säuglinge und Kinder: Nehmen Sie 1-2 Tropfen Fenchel– oder Lavandinöl auf 1 Fingerbeere Kokosöl und reiben damit die Brust und/oder aber den Rücken Ihres Lieblings ein. Legen Sie dann das leicht angewärmte (Heizung reicht) Bienenwachstuch auf und ziehen die Kleidung wieder drüber. Das mögen natürlich auch die Großen gern

Die Produkte finden Sie alle im Lavandinum-Shop:
https://lavandinum.eu/product/bienenwachs-pellets-gelb/
https://lavandinum.eu/product/fenchelol-10-ml/
https://lavandinum.eu/product/lavandinol-10-ml/
https://lavandinum.eu/product/kokosol-300-ml/

Größentabelle:
Für Säuglinge etwa 8x11cm
Kleinkinder etwa 10x15cm
Schulkinder etwa 13x17cm
Jugendliche etwa 13x20cm
für Erwachsene etwa 19x24cm
oder je nach Bedarf. Bei den kleinen Größen ist es empfehlenswert, die Mullwindel vorher zu teilen

***

Wichtige Hinweise – bitte beachten!

Für Kinder unzugänglich aufbewahren!

Nicht bei Kindern anwenden, außer es ist anders angegeben!

Lebensmittelzusätze wie Hanfsamen etc. dürfen ggf. von Kindern im Rahmen der Ernährung verzehrt werden.

Bei den verwendeten Produkten kommt es sehr auf den Qualitätsstandard an. Diese Angaben beziehen sich ausschließlich auf die Produkte aus dem Lavandinum-Shop!

Keine ätherischen Öle bei Kindern unter 6 Jahren verwenden ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker, außer Fenchelöl und Lavandinöl zur äußerlichen Anwendung.

***

Mit der Anwendung der aus dem Lavandinum Shop https://lavandinum.eu bezogenen Produkte ist jeder Verwender selbst verantwortlich. Wir empfehlen jedem, vorher die Verträglichkeit zu testen und sich genauestens an die Dosierungsvorschläge zu halten.
Bei Unverträglichkeit, Überdosierung oder unsachgemäßer Verwendung können unerwünschte Reaktionen auftreten. In so einem Fall ist sofort ein Heilpraktiker oder Arzt Ihres Vertrauens aufzusuchen!

Für etwaige Fehlinformationen in hier verlinkten Beiträgen wird keine Haftung übernommen. Jeder ist für sich selbst verantwortlich und es wird erwartet, dass alle Anwender in Eigenverantwortung alle Angaben hinterfragen

***

Hinweis für ätherische Öle MIT Lavandinum-Emblem:

Hinweise des Autorenteams Werner Kühni und Walter von Holst: Ich bevorzuge den Einsatz der puren äth. Öle, die tropfenweise eingesetzt werden.

Als Faustregel gilt: 2- bis 3-mal täglich anwenden, im Akutfall öfters, wenn es vertragen wird, aber kein Öl in einer höheren Dosis, außer Fenchelöl in Einzelfällen. Keine ätherischen Öle bei Kindern unter 6 Jahren verwenden ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Heilpraktiker, außer Fenchelöl und Lavandinöl zur äußerlichen Anwendung.

Alle von Werner Kühni (Heilpraktiker, Medizinhistoriker, Gruppenmitbegründer und Admin) durch den Lavandinum-Shop vertriebenen Produkte (mit Lavandinum-Emblem) haben therapeutische Qualität und sind ggf. für die innere Einnahme geeignet. Sie sind bei ihm seit über 40 Jahren Praxisarbeit erfolgreich im Einsatz.

***

Hinweis für ätherische Öle OHNE Lavandinum-Emblem:

Bei diesen ätherischen Ölen gilt die Faustregel 2-3 x täglich je nach Angabe innerlich bzw. äußerlich VERDÜNNT verwenden oder ggf. inhalieren.

Zur unverdünnten Anwendung liegen uns noch keine Nachweise vor – es sei denn, es ist anders angegeben.

***

Für Produkte, die nicht durch den Lavandinum-Shop vertrieben werden und für die es keine eigenen Erfahrungen gibt, kann kein Nachweis erbracht werden.

***

Alle durch den Lavandinum-Shop vertriebenen Produkte (explizit fette und äth. Öle) sind Inhalte des täglichen Wirkens von Pamela Gehrhardt, Shop-Inhaberin, Gruppengründerin und Administratorin der „HeilKräuterKüche Lavandinum.Shop“ und der „SeifenSiedeKüche Lavandinum.Shop“ – sowie ihrem Adminteam und werden u.a. in Cremes und Seifen sowie z.T. in purer Form in Verwendung wie beschrieben erfolgreich angewandt.

***

Warnhinweise: Wir sind angehalten, unsere Kunden auf die Warnhinweise des Herstellers hinzuweisen!

Bei Unverträglichkeit der Inhaltsstoffe und/oder unsachgemäßer Anwendung können unerwünschte Reaktionen jeglicher Art auftreten – auch dafür kann in keinem Falle eine Garantie übernommen werden. Die Verwendung liegt in der Eigenverantwortung der Anwender!

Achtung!
Für alle Produkte gilt: für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Einzelteile, auch der Behältnisse und manche Inhalte können bei Kindern sowie Erwachsenen bei unsachgemäßer Anwendung, Verschlucken oder Eindringen in die Atemwege tödlich sein.

***

Die Haltbarkeit unserer ätherischen Öle beträgt mindestens 24 Monate. Alle anderen Angaben entnehmen Sie bitte dem Herstelleraufdruck oder erfragen es direkt im Shop.

***

Die Beschreibungen und Hinweise zu den einzelnen Produkten entnehmen wir dem Lavandinum-Shop, den Dateien der angeschlossenen Facebook-Gruppen, Einlegern der Preisliste, anderen Quellen mit Angabe (Quelle:…) bzw. den Büchern von Werner Kühni, insbesondere
„Gesund durch Heilsteine und Öle“
https://lavandinum.shop/pro…/gesund-durch-heilsteine-und-ole.

***

*Alle Angaben sind ohne Gewähr!*

***

Weitere Informationen findet ihr auf meiner neuen Infoseite https://pam-hkk.de oder in der Gruppe HeilKräuterKüche Lavandinum.Shop https://www.facebook.com/groups/PamsHKK.Lavandinum.shop/

Ich freue mich auf euren Besuch, eure Pamela Gehrhardt

Bitte beachten: Die innere oder äußere Anwendung der durch in der HeilKräuterKüche kommunizierten oder durch den Lavandinum-Shop (www.lavandinum.eu) vertriebenen Produkte nach den in den Lavandinum-Verzeichnissen gemachten Angaben obliegt einzig dem Ermessen des Anwenders und liegt nur in seiner eigenen Verantwortung.

Schmerzen sind immer ein Warnsignal des Körpers. Sie sollten nicht bloß die Symptome “wegtherapieren” sondern auf Ursachenforschung gehen. Nehmen Sie die Signale Ihres Körpers ernst. Spätestens wenn sie länger als ein paar Tage andauern besuchen Sie einen Heilpraktiker oder Arzt Ihres Vertrauens

Zur Werkzeugleiste springen